UMZUG --> http://trimountaine.xobor.de/

#16

RE: Charakterbewerbung

in Charakterbewerbung 03.07.2017 23:40
von Charleigh Edwards | 2.153 Beiträge



HERZLICH WILLKOMMEN REISENDER!

Es freut uns sehr, dass wir dein Interesse wecken konnten und du ein Teil von uns werden möchtest!
Du hast dir eine spannende Story überlegt und auch den passenden Avatar dazu gefunden? - Hoffentlich hast du aber in den Listen nachgeschaut, ob auch alles noch frei ist? Wenn ja, dann trennen dich nur noch wenige Angaben, von deinem neuem Zuhause!
Fülle einfach nur die vorgegeben Vorlage aus und wir werden uns so schnell es geht um dich kümmern!


nützliche Links:
TOURISTEN INFORMATION EINWOHNERMELDEAMT VERMISSTENANZEIGEN

Und falls ihr gerade nicht so die Zeit haben solltet euch jedes einzelne Gesuch anzuschauen, haben wir hier eine kleine ÜBERSICHT für euch erstellt!

     



Wir freuen uns auf dich!




„I don’t want someone telling me what to eat for lunch, much less what parade I can rain on, you know?“

nach oben springen

#17

RE: Charakterbewerbung

in Charakterbewerbung 04.07.2017 16:53
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


Charaktername
» Rubina Patty Oaklin

Alter des Charakters
» 17 Jahre jung

gewünschter Avatar
» Noah Cyrus


Fakten zur Person
» "What about your Dad, Ruby?"
"..."
"And your Mom, Ruby?"
"..."
"And what about you, Ruby?"
"Dead."


Geboren im Jahr 2000, am 23. Mai um sechs Uhr morgens als Einziges Kind von Penelopé und Keith Oaklin. Rubina aka. Ruby wuchs in ein sehr vorsichtig und abgeschottetes Umfeld hinein, was man von Boston normalerweise nicht erwartet. Ihre Eltern hatten zwei Türen, stets verschlossen, bevor man überhaupt den Flur betreten konnte, die Fenster stehts verriegelt, ließen kein Tageslicht hinein und überall hingen Alarmanlagen und Ruby durfte nach 18 Uhr das obere Stockwerk unter keinen Umständen mehr verlassen. Ruby hielt sich an die Regeln des Hauses und wurde von ihrem Vater unterrichtet, welcher ehemals als Lehrer gearbeitet hatte. Ihre Mutter war Künstlerin und gleichzeitig schrieb sie eine Menge. Die drei verließen so gut wie nie das Haus. Mit der Zeit wurde Ruby jedoch älter und auch sie wollte Mal ans Tageslicht gehen. Ihr mangelte es an Sonnenlicht auf der Haut und auch Freunde hatte sie keine. Nur ständig beobachtete sie die Kinder beim Spielen auf dem Spielplatz, fast gegenüber des großen Hauses, in welchem sie lebten. Eines Abends, Ruby war gerademal 14 Jahre alt, ging sie nach 18 Uhr hinunter, ins Erdgeschoss, obwohl ihre Eltern es ihr verboten hatten. Rubina Patty Oaklin war kein dummes Kind, ganz im Gegenteil. Ihre Mutter schlief auf der Couch, bekleckert mit Farbe und ihr Vater war bereits zu Bett gegangen, wie es schien. Ruby deaktivierte den Alarm der Eingangstüren und entriegelte diese, ehe sie das Haus verließ. Draußen war es bereits dunkel, nur der Mond schien hell und es war eisig kalt. Sie war nur leicht bekleidet - ein Nachthemd und Socken. Ruby ging auf den Spielplatz, auf den sie schon so lange gehen wollte. Im Haus war alles dunkel - ein Zeichen dafür, dass ihre Eltern tief und fest schliefen und auch nicht nach ihr schauten, ob sie auch wirklich brav auf ihrem Zimmer war und selbst schlief. Ruby konnte nicht sagen, wie lange sie dort draußen war und fror, aber dennoch ihren Spaß hatte, während sie allein spielte. Plötzlich bemerkte sie jedoch, wie im Haus das Licht im Wohnzimmer anging und sofort war sie auf dem Weg zurück, in der Hoffnung, dass ihre Mutter einfach nur ebenfalls ins Bett gehen würde, ohne Umweg. Ruby hatte ganz vergessen, dass sie das Gartentor offen gelassen hatte - hatte sie doch, wahrscheinlich, immerhin stand es weit offen. Als sie an den Haustüren ankam, standen diese ebenfalls weit offen - Moment - die zweite war nur angelehnt, aber nicht geschlossen. So hatte sie die Türen sicherlich nicht zurück gelassen. Waren ihre Eltern draußen? Rubina blickte sich im Garten und Hinterhof um, fand sie jedoch nicht. Kurz darauf ging sie einen halben Schritt nach drinnen, da dröhnten in der Ferne schon die Sirenen der Polizeiwagen, welche Rubina abschreckten. Noch schlimmer - sie fuhren auf ihre Einfahrt. Eins, zwei, Drei... Rubina erblickte eine Polizistin, welche sie freundlich anlächelte und von der Tür wegzog. Ruby hatte noch keinen Blick ins Haus geworfen, aus Angst, was sich hinter der Tür verbarg.
Rubina beobachtete aus dem Polizeiwagen, wie zwei abgedeckte Körper aus dem Haus geschoben wurden. Zwei maskierte wurden abgeführt und Ruby stieg wieder aus dem Wagen aus, zog der Polizistin an der Uniform und fragte leise nach ihren Eltern. Mitleidig wurde das blasse Mädchen von der Polizistin angeschaut. Eine Antwort hat sie nicht erhalten, zumindest keine vielsagende. Ruby wurde jedoch mit der Zeit bewusst, dass die Körper unter den grauen Tüchern nur ihre Eltern gewesen sein konnten, denn sie kamen nie zurück. Rubina hatte keine nahen Verwandten. Viele waren verstorben, andere unauffindbar - somit schob das Jugendamt sie mit 14 Jahren in ein Waisenhaus ab. Rubina stempelte es zumindest als Abschiebung ab. Trotzdem sie einen äußerst freundlichen Betreuer und auch durchaus liebe Mitbewohner hatte, machte Ruby ihrem Frust und ihrem Hass gerne Luft, völlig irrelevant, wer darunter leiden musste. Ruby bekommt momentan verstärkt Unterricht, da sie den gewohnten Alltag der Schule nicht gewohnt ist und man ihr auch so nicht zu viel Stress auferlegen will. Ebenfalls lernt sie seit einem Jahr Violine und quält damit ihre Mitbewohner und Florian. Rubina ist eher ein verschlossenes Mädchen, geht Konflikten jedoch nicht unbedingt aus dem Weg - wenn sie sich streiten kann - tut sie es auch. Damit bereitet sie einigen Leuten gerne Kopfschmerzen, aber die hat sie selbst auch genug. Mittlerweile geht Ruby regelmäßig zu einem Psychologen.


Bewerbung auf ein Gesuch? Wenn ja welches? Ist ein Probepost gewünscht?
» Waisenkind von Florian | female | alter Post

Alter deiner PB
» FSk erreicht


Florian Wilkinson liebt es!
nach oben springen

#18

RE: Charakterbewerbung

in Charakterbewerbung 04.07.2017 17:04
von Florian Wilkinson | 382 Beiträge

Halöchen meine Kleine!

Ich bin froh, dass du zu mir gefunden hast!
Ich muss mal eben loswerden, wie begeistert ich von deiner Story bin!
Auch wenn sie natürlich sehr erschütternden Inhalt bietet

Ich hoffe, ich kann dir da wenigstens ein bisschen Hilfe sein!

Dein Ava ist frei und der Name auch, weswegen ich gar nicht lange um den heißen Brei herum reden werde! Du hast auch schon 2 andere Mitbewohner in genau deinem Alter, mit denen du dann gern was starten kannst, bzw. mit denen du ausmachen kannst, wie ihr zueinander stehen wollt!

Deinen alten Post, darfst du mir dann hier hinterlassen:

Alter Probepost: Gesuch von Flo │ Waisenhausdame Rubina Oaklin ♥

Und ansonsten können wir alles weitere dann dort besprechen!
LG der
Flo





nach oben springen

#19

RE: Charakterbewerbung

in Charakterbewerbung 04.07.2017 17:08
von Charleigh Edwards | 2.153 Beiträge



HERZLICH WILLKOMMEN REISENDER!

Es freut uns sehr, dass wir dein Interesse wecken konnten und du ein Teil von uns werden möchtest!
Du hast dir eine spannende Story überlegt und auch den passenden Avatar dazu gefunden? - Hoffentlich hast du aber in den Listen nachgeschaut, ob auch alles noch frei ist? Wenn ja, dann trennen dich nur noch wenige Angaben, von deinem neuem Zuhause!
Fülle einfach nur die vorgegeben Vorlage aus und wir werden uns so schnell es geht um dich kümmern!


nützliche Links:
TOURISTEN INFORMATION EINWOHNERMELDEAMT VERMISSTENANZEIGEN

Und falls ihr gerade nicht so die Zeit haben solltet euch jedes einzelne Gesuch anzuschauen, haben wir hier eine kleine ÜBERSICHT für euch erstellt!

     



Wir freuen uns auf dich!




„I don’t want someone telling me what to eat for lunch, much less what parade I can rain on, you know?“

nach oben springen

#20

RE: Charakterbewerbung

in Charakterbewerbung 04.07.2017 20:59
von Cole
avatar



Hallo ihr Lieben. Durch Zufall bin ich bei euch gelandet und nachdem ich etwas geschnüffelt hab. Hab ich auch was gefunden das Interessant werden könnte. Also versuch ich nun mal mein Glück.

Charaktername
» Cole Moreno

Alter des Charakters
» 25

gewünschter Avatar
»Chace Crawford

Fakten zur Person
» Hallo was soll ich groß über mich sagen. Im Grunde gibt es da nicht viel. Ich wurde geboren und bin in eher ärmlichen Verhältnissen aufgewachsen. Als Einzelkind hat man es da deutlich einfacher. Ich gehörte in der Schule zu den Rebellen und wurde das ein oder andere mal auch aufgegabelt. Jugendlicher Leichtsinn eben. Und man ist Jung und möchte doch so einiges erleben. Mir ging es jedenfalls so. Der ernst des Lebens kommt doch immer schneller als man denkt. Nach meiner Rebellen Phase oder auch noch teils während schloss ich mich der Football Mannschaft an. Meine Eltern sagten das war mit das beste das ich tun konnte, den ich wurde ruhiger und meine überschüssige Energie verbrauchte ich beim Training. Und mit der Zeit gehöre ich zu den angesagtesten Kids auf meiner Schule. Und auch die Damen lagen mir zu Füßen. Ja ich war kein heiliger und das ein oder andere mal hab ich das auch ausgenutzt. Aber wie gesagt jede schöne Zeit hat mal ein Ende und dann kam die College Zeit. Das meine Eltern hart dafür arbeiteten das ich überhaupt auf die Uni konnte, hab ich nur am Rande mit bekommen. Und ich muss sagen die ersten zwei Semester ließ ich total schleifen. Party, Frauen, Alkohol was anderes Interessierte mich nicht. In dieser Phase lernte ich auch Kat kennen. Von Anfang an verstanden wir uns super und wurden die besten Freunde. Es war teils als verstünden wir uns Blind. Und wegen mir hätte das Party Leben noch lange genau so anhalten können. Doch kam es anders. Auf einem Vegas Trip nach wer weiß wie viel Alkohol stand ich echt mit meiner besten vor einem Elvis. Lachte mich sicher halb tot dabei, aber das Ergebnis blieb auch nach dem Blackout am nächsten Tag. Wir waren verheiratet. Und nach dem ersten kurzen Schock Moment lachten wir darüber. Das man das ganze innerhalb von 24 Stunden hätte anulieren lassen können, darauf kamen wir beide nicht und flogen so zurück.
Kaum zu hause erreichte mich eine Schreckensnachricht, meine Mutter lag im Krankenhaus, sie hatte Krebs und nun ging es darum ob es gut oder bösartig war. Natürlich ließ ich mich in der Zeit weder auf dem College sehen noch ging ich an das Handy. Das Kat derweil zuhause raus flog, das Studium schmiss und in eine andere Stadt zog. Bekam ich erst viel Später mit. Und dann war es zu spät. Wir hatten uns aus den Augen verloren. Da meine Mutter nicht mehr so konnte musste ich mir einen Job suchen, den ich auch fand, als Barkeeper abends in einer Bar. Es wurde eine harte Zeit zwischen Sorgen und überleben. Und ich schaffte es nicht alles unter einen Hut zu bekommen. Aber damit ich meinen Eltern nicht noch mehr Kummer bereitete tat ich das dümmste das ich bis dato in meinem Leben getan hatte. Ich lieh mir das Studium Geld bei einem Kredithai. Konnte so den Barkeeper Job wieder aufgeben, auch wenn ich diesen gern gemacht hatte. Und mich voll auf mein Studium konzentrieren. Ich packte das Studium und auch der Krebs bei meiner Mutter verschwand, aber die richtige scheiße habe ich noch an der Backe den, den Kredit kann ich unmöglich in der kurzen Zeit die mir noch bleibt zurück zahlen. Ich sitze also so richtig in der scheiße ... Und nun tritt auch noch Kat wieder zurück in mein Leben ....

Bewerbung auf ein Gesuch? Wenn ja welches? Ist ein Probepost gewünscht?
» Friend & Husband / älterer Post [X]

Alter deiner PB
» FSK schon länger überschritten


Katharina Hale will es rammeln!
Katharina Hale muss darauf erst mal einen trinken!
nach oben springen

#21

RE: Charakterbewerbung

in Charakterbewerbung 04.07.2017 21:19
von Freya Manterfield | 691 Beiträge

Hallihallööööchen

Schööööön dass du zu uns gefunden hast . Ich bin mir sicher dass die liebe Kath sich sehr freuen wird, dass sich jemand auf ihr Gesuch meldet . Zuerst zu deinen Daten: Der Name ist frei, der Avatar ist ebenfalls nicht vergeben und auch die Storyline ist bei uns Playbar. Nun fehlt eigentlich nur noch der Post den die liebe Katherine sich wünscht . Ich habe dir *hier* einen Thread eröffnet wo du Posten kannst! . Ich wünsche dir viel Glück

Liebe Grüße,
Freya



nach oben springen

#22

RE: Charakterbewerbung

in Charakterbewerbung 04.07.2017 21:50
von Freya Manterfield | 691 Beiträge



HERZLICH WILLKOMMEN REISENDER!

Es freut uns sehr, dass wir dein Interesse wecken konnten und du ein Teil von uns werden möchtest!
Du hast dir eine spannende Story überlegt und auch den passenden Avatar dazu gefunden? - Hoffentlich hast du aber in den Listen nachgeschaut, ob auch alles noch frei ist? Wenn ja, dann trennen dich nur noch wenige Angaben, von deinem neuem Zuhause!
Fülle einfach nur die vorgegeben Vorlage aus und wir werden uns so schnell es geht um dich kümmern!


nützliche Links:
TOURISTEN INFORMATION EINWOHNERMELDEAMT VERMISSTENANZEIGEN

Und falls ihr gerade nicht so die Zeit haben solltet euch jedes einzelne Gesuch anzuschauen, haben wir hier eine kleine ÜBERSICHT für euch erstellt!

     



Wir freuen uns auf dich!



nach oben springen

#23

RE: Charakterbewerbung

in Charakterbewerbung 04.07.2017 22:45
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Halli Hallo So nun bin ich auch mal hier rein gewandert nachdem ich mich endlich entschlossen habe


Charaktername
» Matthiue Brett Murphy

Alter des Charakters
» 19 Jahre

gewünschter Avatar
» Cody Saintgnue

Fakten zur Person
» Who am i and who am i going to be..... Jeder Junge wünscht sich doch behütet und geschützt auf zu wachsen, doch sollte das leider bei mir nicht der Fall sein. Es fing alles gut an solange bis ein Feuer alles verändern sollte....es veränderte sein Leben und auch ihn. Natürlich war er da noch ein kleines Baby und verstand nicht was passiert war, doch wanderte er von da aus in das erste Waisenhaus und wuchs dort ran, ehe es anfing dass er von einer Pflegefamilie in die andere wanderte, keine kam mit ihm zu Recht, den ja Matt hat eben das Problem manchmal etwas aufbrausend zu sein, was nicht seine Absicht ist. Aber er war eben nun mal wie er war, wobei es auch eher einem Anfall manchmal glich, da er bei dem Feuer als Baby doch einen kleinen Schaden zugezogen hatte. Matthiue dachte eine tolle Familie gefunden zu haben, den er war glücklich aber dann fing sein `Vater`an zu trinken und es ging sogar soweit das er ihn Schlug und Matthiue alles zurück steckte und sich zurück zog. Die Nachbarn erzählten es dem Jugendamt und darauf hin kam er in das Waisenhaus von Florian Wilkinson und seitdem fühlte sich Matthiue wirklich mehr als geborgen, er füllte sich zu Hause und angekommen. Ebenso aber sah er das alles nicht mehr so als Waisenhaus nein für ihn war es seine Familie und eine kleine WG geworden. So langsam schaffte er es auch wieder sein Leben in den Griff zu bekommen und nicht mehr so viel in Kriminellendingen zu stecken, den früher bevor er zu Florian kam, hat er schon einiges auf dem Kerbholz gehabt und eine kleine Jugendakte gab es auch über ihn.
Wäre erstmal so grob alles würde natürlich noch weiter ausgebaut werden

Bewerbung auf ein Gesuch? Wenn ja welches? Ist ein Probepost gewünscht?
»http://adventures-of-life.xobor.de/t1164f13-Meine-Waisenhauskids-Wir-sind-eine-Familie-Jugendliche-Kids-gesucht.html und Probepost ist gewünscht kann ich auch liefern

Alter deiner PB
» ü 20


Florian Wilkinson liebt es!
nach oben springen

#24

RE: Charakterbewerbung

in Charakterbewerbung 04.07.2017 22:51
von Florian Wilkinson | 382 Beiträge

Aloha Dude

Schön das du hergefunden hast
Ich freue mich, dass du Teil von unserer 'Gang' werden willst!
Wir sind dann endlich komplett *-*
Super cool ♥

Dein Ava ist frei und der Name auch, weswegen ich gar nicht lange um den heißen Brei herum reden werde! Du hast auch schon 2 andere Mitbewohner in genau deinem Alter, mit denen du dann gern was starten kannst, bzw. mit denen du ausmachen kannst, wie ihr zueinander stehen wollt!

Du kannst gern hier deinen Probepost hinterlassen:
Matthiue Brett Murphy [Gesuch von Flo]

Wir sehen uns dann dort, wo wir alles weitere besprechen können
LG der Flo





zuletzt bearbeitet 04.07.2017 22:53 | nach oben springen

#25

RE: Charakterbewerbung

in Charakterbewerbung 04.07.2017 23:00
von Florian Wilkinson | 382 Beiträge



HERZLICH WILLKOMMEN REISENDER!

Es freut uns sehr, dass wir dein Interesse wecken konnten und du ein Teil von uns werden möchtest!
Du hast dir eine spannende Story überlegt und auch den passenden Avatar dazu gefunden? - Hoffentlich hast du aber in den Listen nachgeschaut, ob auch alles noch frei ist? Wenn ja, dann trennen dich nur noch wenige Angaben, von deinem neuem Zuhause!
Fülle einfach nur die vorgegeben Vorlage aus und wir werden uns so schnell es geht um dich kümmern!


nützliche Links:
TOURISTEN INFORMATION EINWOHNERMELDEAMT VERMISSTENANZEIGEN

Und falls ihr gerade nicht so die Zeit haben solltet euch jedes einzelne Gesuch anzuschauen, haben wir hier eine kleine ÜBERSICHT für euch erstellt!

     



Wir freuen uns auf dich!





nach oben springen

#26

RE: Charakterbewerbung

in Charakterbewerbung 08.07.2017 23:01
von Raven Sofia Mendes
avatar


Charaktername
»Raven Sofia Mendes

Alter des Charakters
» 21

gewünschter Avatar
»Tylor Momsen

Fakten zur Person
»Raven Sofia Mendes wurde im Oktober 1996 in einer Kleinstadt Nähe Bosten geboren, ihre Eltern sind gehören zu der normalen Arbeiterklasse und doch haben sie für ihre Tochter immer alles gemacht und so ihr auch das Musikstudium finanziert, auch wenn sie meinen das man damit nicht über die Runden kommt, doch es war immer wichtig, dass Raven Glücklich ist. Für Raven war klar das sie in Bosten studieren wollte, denn so könnte sie zwar im Wohnheim wohnen, doch wäre der weg zu ihren Eltern nicht so weit.
Am College legte sie ihr braves Kleinstadtleben schön in eine Schublade und veränderte ihr Aussehen ein wenig, aus dem kleinen braven Mädchen wurde eine Stilbewusste Junge Frau. DAs College konnte für Raven auch nicht besser laufen kurz nachdem sie angefangen hatte, suchte eine der Collegebands eine Sängerin und sie bewarb sich darauf hin und wurde angenommen. Was sich im Nachhinein herausstellte, die Band ist in der Metall und Gothikszene, und so muss sie sich für die Auftritte noch krasser schminken und anziehen, doch ist das für die Band und ihren normalen Kleidungsstil den sie sich im College angeeignet hat bleibt sie Privat auch treu. Mit der Band hat sie schon im ersten Semester einigen Blödsinn angestellt, so probierte sie Drogen aus und rauchte zwischenzeitlich mal, doch das alles war nichts für sie, denn ihre Leistungen in den Kursen nahmen ab. Um wieder auf die Beine zu kommen, nahm sie doch wieder etwas Abstand und hing nicht mehr so viel mit der Band ab, sondern nahm an an dem normalen Collegeleben und den Partys teil, hier lernte sie auch Cole kennen und freundete sich mit ihm an. Sie fingen an auszugehen und irgendwann wagten sie es dann und kamen zusammen. Doch kurz vor seinem Abschluss trennte er sich doch fast ohne Grund von ihr und das brach ihr in dem Moment fast das Herz. Der kleine Funke was ihr noch Hoffnungen gab, war das sie doch hin und wieder miteinander zu tun hatten und wenn das der Fall war, ging dies mehrere Tage gut, sodass sie zu Hoffen wagte erneut mit ihm zusammen zu kommen, bis er sie dann schließlich wieder fallen ließ…

Bewerbung auf ein Gesuch? Wenn ja welches? Ist ein Probepost gewünscht?
» Nein eigentlich nicht, bin aber durch Cole Pb hier gelandet

Alter deiner PB
» ü 21


Cole Moreno liebt es!
nach oben springen

#27

RE: Charakterbewerbung

in Charakterbewerbung 08.07.2017 23:30
von Lena Manterfield | 712 Beiträge

Lieber Gast

Unser liebes Team ist wohl das Wetter und ihr Wochenende genießen
Daher würde ich sagen, ich kann dir einen Kaffee oder Wahlweise einen Eistee anbieten bis einer vom Team den Weg her gefunden hat

@Freya Manterfield @Riley Cooper-Robinson @Florian Wilkinson @Joshua Dearing @Charleigh Edwards @Allacaya Maylea McCormick



            
Wann kommst du mich holen, aus dieser Dunkelheit? Sag wo, wo bist du?
Erkläre mir das Leben. Ich weiß nicht wie es geht.

nach oben springen

#28

RE: Charakterbewerbung

in Charakterbewerbung 08.07.2017 23:35
von Raven Sofia Mendes
avatar

Dann nehme ich den Eistee und mach es mir hier mal gemütlich


nach oben springen

#29

RE: Charakterbewerbung

in Charakterbewerbung 09.07.2017 04:20
von Charleigh Edwards | 2.153 Beiträge

Hallo liebste Raven!

Erst einmal tut mir diese lange Wartezeit wirklich leid, wie bereits Lena erwähnt hat waren wir alle unser Wochenende genießen.. aber man hat dich ja ein bisschen beschäftigt, dafür ein Danke @Lena Manterfield

So kommen wir nun aber zu deinen Daten die wie angegossen sitzen. Ich halte mich mal kürzer weil ich neben meiner schlechten Internet Verbindung auch nur am Handy bin.. . Der Name und der Avatar sind jedenfalls noch frei zu übernehmen und die Story klingt auch super Cole freut sich sicherlich auch schon auf dich
Also ab in die Anmeldung mit dir

Liebe Grüße




„I don’t want someone telling me what to eat for lunch, much less what parade I can rain on, you know?“

nach oben springen

#30

RE: Charakterbewerbung

in Charakterbewerbung 09.07.2017 11:31
von Joshua Dearing | 1.829 Beiträge



HERZLICH WILLKOMMEN REISENDER!

Es freut uns sehr, dass wir dein Interesse wecken konnten und du ein Teil von uns werden möchtest!
Du hast dir eine spannende Story überlegt und auch den passenden Avatar dazu gefunden? - Hoffentlich hast du aber in den Listen nachgeschaut, ob auch alles noch frei ist? Wenn ja, dann trennen dich nur noch wenige Angaben, von deinem neuem Zuhause!
Fülle einfach nur die vorgegeben Vorlage aus und wir werden uns so schnell es geht um dich kümmern!


nützliche Links:
TOURISTEN INFORMATION EINWOHNERMELDEAMT VERMISSTENANZEIGEN

Und falls ihr gerade nicht so die Zeit haben solltet euch jedes einzelne Gesuch anzuschauen, haben wir hier eine kleine ÜBERSICHT für euch erstellt!

     



Wir freuen uns auf dich!


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Renee Wilson
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1308 Themen und 23424 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: