UMZUG --> http://trimountaine.xobor.de/
#1

looking for my ex-boyfriend {mitte 20 jahre alt}

in Männliche Gesuche 19.07.2017 01:33
von Danielle Fowler | 213 Beiträge




Vollständiger Name
» Danielle Fowler

Alter oder Geburtsdatum
» 23 Jahre alt

Fakten zur Person
» Danielle ist mit ihren älteren Geschwistern in der Großstadt Los Angeles {Kalifornien} geboren und groß gezogen worden. Ihre Eltern verdienten als Handwerker und Büroangestellte ausreichend Geld, lebten mit ihren Kindern aber in keiner Luxus Welt. Weder Ella noch ihre Geschwister störten dies, da man ihnen eine zuckersüße Kindheit ermöglichte und auch ihre Jugend zu Anfang unbeschwert war. Die Blondine kümmerte sich immer um gute Noten und pflegte neben der Schule ihrer Vorliebe der Musik, spielte eine Zeit lang sogar in einer Band mit wo sie den Part der Leadsängerin übernahm. Wie jedes gut laufende Leben nahm Ella ihres im Alter von 14 Jahren eine Wendung als ihre Eltern und ihre ältere Schwester bei einem Autounfall ums Leben kamen. Bei einem Schneesturm geriet das Auto auf der Gegenfahrbahn ins Schleudern und raste in das ihrer Familie rein, die bei dem Aufprall direkt verstarben. Die Blondine und ihr Bruder wurden zu Waisen und man schickte sie nach Boston {Massachusetts} zu ihrer Tante, die sie ab dem Zeitpunkt groß ziehen sollte. Zumindest galt es für Ella, ihr Bruder war zu diesem Zeitpunkt schon volljährig und wollte mit der Familie nicht viel mehr mit zu tun haben. Für den jungen Teenager war die Zeit nicht sehr einfach, sie kannte zwar ihre Tante und die Stadt, jedoch dort zu leben und dies ohne ihre Eltern und Geschwister war nicht sehr leicht für sie. Sie musste zur Therapie und alle empfanden sie als komisch, wollten nichts mit ihr zu tun haben und bezeichneten sie als 'Freak', was ihr ziemlich viel Selbstbewusstsein nahm. Die High School ist eine harte Zeit für sie gewesen, doch irgendwie überlebte sie die harte Zeit und konzentrierte sich auf sich selber, versuchte ihren Frust und ihre Trauer in gute Noten und in die Musik zu stecken, was sich letztendlich sogar auszahlte. Sie schloss die Schule mit einem Einser Abschnitt ab, beschloss jedoch gegen den Willen ihrer Tante zu studieren weil sie lieber die Welt sehen wollte. Mit 18 reiste sie für ein Jahr nach Norwegen, das Land in dem ihre Mutter geboren war, und lernte die Kultur besser kennen. Sie versuchte auch sich selber wieder zu finden, den Geist ihrer Mutter und ihr altes Selbstbewusstsein zurück zu erlangen. Danach besuchte sie noch diverse andere Länder wie Frankreich und Deutschland, kam mit Anfang 20 wieder zurück und versuchte erneut mit der Musik und einer Band. Sie schrieben ein paar Songs und bekamen ein paar Auftritte in verschiedenen Bars, für die große Karriere reichte es jedoch nie. Bei einem Ausschreiben für einen neuen Radiosender suchte man noch diverse Mitarbeiter und sollte sich via Video bewerben, was Ella auch tat und wenige Wochen später sogar eine Zusage für bekam. Ein neuer Grund das sie immer noch nicht studierte, jedoch ihre Entscheidung nie bereute und seither für den Radiosender arbeitet. Die Band existiert nebenher immer noch, jedoch spielt die Musik nur noch eine Nebenrolle in ihrem Leben.


Avatar
» Astrid Smeplass



Schreibprobe




Vollständiger Name
» frei wählbar

Alter
» zirka 25 Jahre

Beziehung zu einander
» Ex-Freund

Fakten zur Person
"I miss the thought of a forever, you and me"
» Als Ella aus Europa zurück kehrte lernten die Beiden sich im Cheers kennen, kamen ins Gespräch und tauschten Nummern aus. Es kam eins zum Anderen, die Beiden gingen auf ein Date miteinander aus und nach einem romantischem Kuss an der Türschwelle folgte das zweite und dritte Date. Es war irgendwie perfekt, Ella fühlte sich zu ihm hingezogen und ließ sich komplett auf ihn ein, verliebte sich Hals über Kopf in ihn und ging mit ihm eine Beziehung ein. Besonders die selbe Vorliebe zur Musik war es wohl was die Beiden verband, er brachte ihr sogar das spielen auf der Gitarre bei und gemeinsam schrieben sie Songs und musizierten zusammen. Irgendwie war alles perfekt, Ella war während der Beziehung einfach nur glücklich und wollte nicht mehr ohne ihn. Wie es zum Ende kam? Nun ja, er hatte auch Gefühle für Ella doch wie sie es beschreiben würde waren es wohl nicht die selben wie die die sie für ihn empfand. Er nannte es ein Missgeschick und betonte immer wieder es war nur ein One Night Stand, doch reichte Ella die Erklärung nicht. Für sie war es keine einmalige Sex Nummer, Sex mit einer Frau die nicht Ella war. Zwei Wochen nachdem es passiert war gestand er ihr was er im Drogenrausch getan hatte und unter Tränen brach sie die Beziehung ab, wollte nichts mehr von ihm wissen. Er war ihre erste große Liebe gewesen und konnte ihm diesen Fehltritt einfach nicht verzeihen, so war die Beziehung nach zwei Jahren zu Ende. Anfang des Jahres 2017. Seither sind die Beiden getrennte Wege gegangen, doch die Welt ist nicht so groß und sicherlich werden die Beiden sich wieder über den Weg laufen. Dazu mag es Ella sich nicht ganz eingestehen doch hat sie immer noch Gefühle für ihn.

gewünschter Avatar
» Matty Healy {änderbar - Veto Recht}



Probepost
» Aus Sicht des Charakters [ ] || älterer Post [xxx] || Keiner von Nöten [ ]

Anmerkungen
» Ich hoffe das man sich nur bewirbt wenn man wirkliches Interesse am Charakter mitbringt und auch aktiv im Forum ist, eigene Ideen hat und nicht nach ein paar Tagen oder Wochen nicht mehr online kommt und gelöscht werden muss. Das übliche also..


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Renee Wilson
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1308 Themen und 23424 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: