UMZUG --> http://trimountaine.xobor.de/
#1

Storyline

in Touristen Information 26.03.2017 21:19
von WATCHER | 606 Beiträge



         

Als eine der ältesten, wohlhabendsten und kulturell reichsten Städte ist Boston die größte Stadt Neuenglangs und die Hauptstadt des Bundesstaates Massachsetts an der Ostküste der USA. Beantown - eines der vielen Spitznamen, welche die Stadt besitzt -, ist eine Stadt von Gemeinden, Universitäten und wunderbaren Spazier Wegen, die einem helfen, die Geschichte der Stadt zu verstehen. Boston ist auf den ersten Blick nicht eine durch und durch amerikanische Stadt, allein dafür sorgt schon die beeindruckende Skyline direkt an der Küste des Atlantiks. Gleichzeitig hat sich aber auch etwas Europäisches erhalten, was eng mit der Geschichte und ihrer alten Welt verwoben ist.

Doch wie sagt man so schön? Es ist nicht alles gold das glänzt. Auch in Boston gibt es Schattenseiten, wie in jeder anderen Stadt. Man kann wohl sagen das die Stadt eine Sammelstätte für Menschen jeglicher Herkunft, jeglicher finanzieller Situationen sowie jeglicher Weltansichten ist. So gibt es auch hier Orte an denen man Nachts lieber nicht auf die Straße treten möchte, Menschen die im Untergrund leben, illegale Autorennen, Gangs, Drogenhandel. All dies bleibt nicht aus und das Boston P.D. hat alle Hände voll damit zu tun diese Menschen unter Kontrolle zu halten und das Verbrechen zu bekämpfen.

Auf der anderen Seite gibt es natürlich auch die Welt der Reichen und Schönen, voller ausschweifender Parties, Designerkleider und allem Anderen was dazu gehört. In die Oberschicht Boston aufzusteigen ist jedoch das Gegenteil von einfach, die Reichen bleiben gerne unter sich, warum Menschen aus niederen Familien aufnehmen?! Das Sichern des Bestehens der oberen Schicht beginnt schon an den privat Schulen Bostons, wo sich all die Kinder reicher Eltern tummeln und somit nicht mit der "niederen Klassen" in Kontakt kommen müssen.

         

Auch die Universitäten sind ein großer Magnet, welcher vor allem die jungen Leute nach Boston zieht, aber nicht nur dort findet man Gleichgesinnte, Boston hat noch deutlich mehr zu bieten, von Museen über fünf Sterne Restaurants bis zu berühmten Andenken sollte für Jeden etwas dabei sein.
Und was tust du in der Großen Stadt? Arbeitest du als Arzt, Polizist oder auch bei der Feuerwehr im Dienst der Öffentlichkeit? Bist du einer der vielen Studenten die die Stadt beherbergt? Oder vielleicht hast du dir dein eigenes Unternehmen in Boston aufgebaut. Gehörst du zu Bostons Upper Class oder bist du vielleicht sogar Teil des kriminellen Untergrunds?
So oder so seid ihr das Leben der Stadt und Boston bietet für Jeden ein Zuhause!



zuletzt bearbeitet 01.04.2017 20:39 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Renee Wilson
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1308 Themen und 23424 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: